NHZ Blog

Das Naturheilzentrum Nürnberg bloggt

Rezept der Woche: Haferflocken-Muffins mit Pflaumen

| Keine Kommentare

Das Plus für Ihre Gesundheit: die Haferflocken – sie liefern das für Ihren Körper so wertvolle Eisen und Zink.

Zutaten für 1 Portion:

1 Portion Milch
1 Portion Haferflocken
1 Portion Obst (z.B. Pflaumen getrocknet)

Zubereitung:

Backofen vorheizen auf 200°C. Haferflocken in einem Mixer zu Hafermehl zerkleinern und beiseite stellen. Die über Nacht eingeweichten Pflaumen in Stückchen schneiden und zur Hälfte pürieren. Hafermehl, pürierte Pflaumen und die Hälfte der Milch zu einem zähen Teig verrühren. Mit Zimt würzen. Die restlichen Pflaumenstücke untermischen. Den Teig in Muffinformen füllen und etwa 20 Minuten backen. Den Rest der Milch vor der Mahlzeit trinken. Essen Sie mit Genuss.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.