NHZ Blog

Das Naturheilzentrum Nürnberg bloggt

201601_2_Mango-Lassi_tiotio_beverage-909517_640

Rezept des Monats: Mango Lassi

| Keine Kommentare

Das Plus für Ihre Gesundheit:  Die Mango – sie wird nicht umsonst in Indien als „göttliche Frucht“ bezeichnet. Sie enthält neben Carotinen, Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen auch Enzyme.
Reife Mangos sorgen für mehr Energie, eine gute Verdauung, sind gegen Durst und Verstopfung und für ein besseres Gedächtnis.

Zutaten für 1 Portion:
1 Portion Mango
frische Minze (2-3 Blättchen)
1 Portion Joghurt
2-3 EL Mineralwasser
1 Prise Kardamon

Zubereitung:
Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern ablösen und klein schneiden.
Die Minze kurz waschen und trockenschütteln.
Das Mangofruchtfleisch mit dem Mineralwasser und dem Joghurt in einen Mixer geben und gut aufschäumen.
Mit Kardamon würzen, in ein Glas füllen und bis zum Servieren kalt stellen. Mit der Minze dekorieren.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.