NHZ Blog

Das Naturheilzentrum Nürnberg bloggt

2015-08-2_HuettenkaeseSalat

Rezept des Monats: Hüttenkäse-Salat

| Keine Kommentare

Das Plus für Ihre Gesundheit:  Der Hüttenkäse, auch bekannt als Körniger Frischkäse oder Cottage Cheese. Seine Körnung oder die Käsebrocken entstehen durch Wärmehaltung bei etwa 55 Grad. Er wird aus Magermilch zubereitet und darf im deutschen Handel nur mit pasteurisierter Milch hergestellt werden. Er ist fettarm, besitzt wenig Kohlenhydrate einen hohen Eiweißgehalt und fördert damit den Stoffwechsel und sättigt gut.

Zutaten für 1 Portion:

1 Becher Hüttenkäse
½ Paprikaschote
1 kleine Gurke
1 kl. Dose Mais
1 Fleischtomate
Salz, Pfeffer
1 TL glatte Petersilie

Zubereitung:

Gemüse klein schneiden und in einer Schüssel mit dem Hüttenkäse und dem Mais gut vermischen, würzen, fertig!

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.